Brandungsangeln 
Am Meer fühl ich mich zu Haus, das Salz auf den Lippen, in den Ohren das Rauschen der Brandung und die Schreie der Möven.
Die unbändige Kraft einer unbezähmbaren Natur. Durch das Angeln empfinde ich mich als Teil der Elemente und gewinne immer wieder Kraft um im Alltag bestehen zu können.

Die Idee zu dieser Website, entstand im Sommer 1999, im Oktober des gleichen Jahres bekam ich endlich die Domain »www.surfcaster.de« freigeschaltet, sofort wurde die erste Version des Surfcasters an die Öffentlichkeit gebracht. Geplant war eigentlich eine Seite über das Brandungsangeln und das Turnierwerfen zu machen. Was bis jetzt dabei herausgekommen ist, ist eine Website über das Turnierwerfen. Zwischenzeitlich sind sehr gute Sites über das Brandungsangeln entstanden (siehe Links), so entschloss ich mich, den Schwerpunkt dieser Website weiterhin auf das Turnierwerfen zu lenken.
Sowie es mein Beruf und mein Sohn zulassen, werde ich auch weiter an dem »Surfcaster« arbeiten. Das Brandungsangeln möchte ich allerdings doch nicht ganz in andere Hände geben, jedoch werde ich die Schwerpunkte anders setzen als meine »Mitwebmaster«. Ich werde mich auf den visuellen Teil des Brandungsangelns konzentrieren, das heißt ich werde mich darum bemühen gute Fotos vom Ort des Geschehens, mit den Ortsangaben und kurzen Beschreibungen, an dieser Stelle zu veröffentlichen. Ich hoffe damit eine Brandungsangelpräsenz zu gestalten, die in der Lage ist die Freude die dieser Leidenschaft innewohnen kann wiederzugeben.

Euer Mario aka Aki

Lexikon  |  Artikel

 | Brandungsangeln | Turnierwerfen | Veranstaltungen | 
 | Videos | Spiele | Links | Impressum | 
Urheberrecht © 1999-2011 Mario Reinstadler  |  IMPRESSUM